Volkshochschule

Volkshochschule Ochsenfurt

Außenstelle Sommerhausen

Ihre vhs-Ansprechpartnerin vor Ort:
Frau Margit Wiehl
Tel.: 09333 /18 25
Anmeldungen über die Geschäftsstelle der
vhs Ochsenfurt, Tel. 09331 / 28 90
oder im Internet: www.vhs-ochsenfurt.de
Details zur Anmeldung siehe AGB.

VHS-Kurse für das aktuelle Frühjahr-Sommer-Semester 2018

März 2018

Gestalten mit Ton  

Sich mal wieder --- oder endlich einmal --- der Ton-Erde widmen und damit die eigenen Gestaltungskräfte  erfahren !
Meine individuelle Anleitung möchte Sie dabei unterstützen , Ihre eigenen Ideen zu entwickeln und umzusetzen.
Dazu stelle ich Ihnen verschiedene Arbeitstechniken vor, wie z. B. das Formen mit lederharten und weichen Tonplatten oder das Aufbauen aus Tonsträngen.
Auch an der Töpferscheibe können kleine Gefäße gedreht werden.

Bitte mitbringen: Schürze, kleine Mittagsbrotzeit
In der Kursgebühr ist ein zusätzlicher Glasurtermin von ca 2 Std. enthalten ; Materialkosten werden nach Verbrauch berechnet.

Heidrun Traupe

Fr, 23.03.18, 18.30-21.00 Uhr,

Sa, 24.03.18, 09.30 – 17.00 Uhr

Keramikwerkstatt, Rathausgasse 1, , Sommerhausen

85,00 €, Kurs Nr. 7621SO

----------

Nachtwächterführung für Kinder  

Kinder wollt ihr mit dem Sommerhäuser Nachtwächter bei Dunkelheit durch die Straßen und Gassen von Sommerhausen streifen? Dann bringt eure Laterne mit und freut euch auf Geschichten und Erzählungen aus vergangenen Zeiten. Der Nachtwächter geht mit euch zusammen durch den Ort und vielleicht findet ihr am Ende auch noch einen Schatz.

Bitte mitbringen: Laterne

Siegbert Fuchs

Fr, 23.03.18, 19.00-20.15 Uhr,

Treffpunkt: Rathaus Sommerhausen,

Kostenfrei, Kurs Nr. 7662SO

----------

Nachtwächterführung  

Wandern durch die idyllischen Gassen und Straßen von Sommerhausen mit Gedichten und Gedanken von Siegbert Fuchs, unserem Nachtwächter. Er bietet eine Chance, Sommerhausen bei Nacht zu erleben.

Anmeldung erforderlich!

Siegbert Fuchs

Sa, 24.03.18, 19.00-20.30 Uhr

Treffpunkt: Rathaus Sommerhausen,

Kostenfrei, Kurs Nr. 7614SO

April 2018

Lucas Cranach d. Ä. und die Reformation

Lucas Cranach d.Ä.( 1472- 1553 ) gilt neben Albrecht Dürer und Mathias Grünewald als bedeutendster deutscher Maler um 1500. Als Hofmaler des sächsischen Kurfürstenhauses, als Schöpfer lieblicher Heiligenfiguren und zahlloser erotischer Frauenakte, erwarb sich Lucas Cranach schon zu Lebzeiten einen großen Namen. Unser Interesse in diesem Vortrag gilt jedoch dem Maler als Mitstreiter Martin Luthers. Cranach finanzierte den Druck des von Luther auf der Wartburg übersetzten Neuen Testamentes voraus und illustrierte es mit 21 Holzschnitten.Daneben schuf er auch eine Reihe polemischer Bildwerke, wie das „Passional Christi und Antichristi“, denn schon bald begann die Reformation neben dem Wort auch Bilder zu benutzen, um ihre Inhalte anschaulich zu machen.1520 hatte Cranach die ersten Porträts Martin Luthers angefertigt und damit „der Reformation ein Gesicht gegeben“. Lebenslang stellte er seine Porträtkunst in den Dienst Luthers und begründete in seinen, vom neuen Glauben erfüllten Werken, wie dem Wittenberger Reformationsaltar, die protestantische Bilderwelt.

Julia Meister-Lippert

Mi, 11.04.18, 19.00-21.00 Uhr,

Rathaus Sommerhausen

Kostenfrei, Kurs Nr.  7627SO

----------

Foto-Workshop  

Sie haben sich eine neue Digitalkamera gekauft oder Sie wollen lernen, welche Möglichkeiten Ihre Kamera bietet? Es ist Ihnen ein Rätsel, warum manche Bilder gelingen und andere nicht? Sie vertrauen beim Fotografieren voll und ganz der Kameratechnik, sind aber mit vielen Ihrer Fotos nicht zufrieden? Dann kommen Sie zum Fotoworkshop. Hier wird Ihnen die Funktionsweise Ihrer Kamera vermittelt und Sie lernen die Zusammenhänge unterschiedlicher Bedienungselemente kennen. Wir beschäftigen uns mit dem Verhältnis von Zeit und Blende, Brennweite, ISO-Zahl, Autofokus und Tiefenschärfe. Nach dem Kurs werden diese Begriffe keine Fremdwörter mehr für Sie sein. Der Kurs richtet sich an Einsteiger/-innen und Fortgeschrittene und ist für alle Kameratypen geeignet. Wir fotografieren in Sommerhausen und im Tierpark.

Bitte eigene Digitalkamera und Geld für den Eintritt in den Tierpark Sommerhausen mitbringen.

Stefan Dancs

Sa, 15.04.18, 09.00-15.30 Uhr, 1 mal

Rupert-Egenberger-Schule, Schulstr. 17, Kursraum

45,00 €, Kurs Nr. 7650SO

----------

Typgerechtes Make-up  

In diesem Kurs lernen Sie unter Anleitung Schritt für Schritt das Make-up selbst aufzutragen. Entdecken Sie neue Farben und lassen Sie sich durch neue Ideen inspirieren. Inkl. Gebäck und 6,50 € für Make up

Irmi Singer

Mi, 18.04.18, 18.30-21.00 Uhr,

Rupert-Egenberger-Schule, Schulstr. 17, Kursraum

21,00 €, Kurs Nr. 7668SO

----------

Gestalten mit Ton  

Sich mal wieder --- oder endlich einmal --- der Ton-Erde widmen und damit die eigenen Gestaltungskräfte  erfahren !
Meine individuelle Anleitung möchte Sie dabei unterstützen , Ihre eigenen Ideen zu entwickeln und umzusetzen.
Dazu stelle ich Ihnen verschiedene Arbeitstechniken vor, wie z. B. das Formen mit lederharten und weichen Tonplatten oder das Aufbauen aus Tonsträngen.
Auch an der Töpferscheibe können kleine Gefäße gedreht werden.

Bitte mitbringen: Schürze, kleine Mittagsbrotzeit
In der Kursgebühr ist ein zusätzlicher Glasurtermin von ca 2 Std. enthalten ; Materialkosten werden nach Verbrauch berechnet.

Heidrun Traupe

Fr, 20.04.18, 18.30-21.00 Uhr,

Sa, 21.04.18, 09.30 – 17.00 Uhr

Keramikwerkstatt, Rathausgasse 1, Sommerhausen

85,00 €, Kurs Nr. 7622SO

Juni 2018

Farb-, Stil- und Imageberatung

Differenzierte Farbberatung für Damen

Wollten Sie schon immer wissen, woran man die Frau von Welt erkennen kann und wie Sie am besten im Beruf sowie im privaten Umfeld erscheinen, dann entscheiden Sie sich evtl. auch zusammen mit Ihrer Freundin für diesen Kurs. Sie entdecken, wie Farben in Ihrer Garderobe gezielt eingesetzt und Ihr Erscheinungsbild positiv verändert werden kann. Mit einer differenzierten und individuellen Farbberatung erhalten Sie Ihre genauen Farben, da dabei auch alle Zwischentypen berücksichtigt werden. Sie werden staunen, wie die richtigen Farben Linien und Äderchen im Gesicht kaschieren. Ihre Haut wirkt straffer, Lippenkonturen werden klarer, Augenringe verschwinden. Sie bekommen einen Farbpass, der auf Ihren Hautton abgestimmt ist und Ihnen hilft, Fehlkäufe zu vermeiden. Sie wissen dann auch, wie man eine Garderobe plant, die gut funktioniert und gut zu kombinieren ist. Sie finden Ihren Stil entsprechend Ihrer Persönlichkeit und bekommen Tipps, wie Sie die Vorteile Ihrer Figur unterstreichen und die Problemzonen kaschieren können. Außerdem erhalten Sie Make-up-, Frisur- und Brillenberatung.

In der Kursgebühr sind 10,00 € für den Farbpass und 3,00 € für Gebäck enthalten.

Bitte eine Tasse für Kaffee oder Tee mitbringen!

Irmi Singer

Sa, 09.06.18, 09.00-17.00 Uhr,

Rupert-Egenberger-Schule, Schulstr. 17,

48,00 €

Kurs Nr. 7651SO

 

 

© 2018 Sommerhausen
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr lesen
Akzeptieren!