Sommerakademie: Sommerliches Ikebana arrangieren für Anfänger und leicht Fortgeschrittene

-

Ikebana ist die japanische Blumensteckkunst, die aus Bewunderung zur Natur Blumen und Pflanzen in ihrer Schönheit  und Harmonie darstellt. Die lange Tradition der Ikenobo-Schule bietet heute mit modernen Stilen eine große Vielfalt für alle Blumen-, Natur- und Kreativ-Fans.
Nach kurzer Einführung entsteht ein lebendiges Arrangement  im Freien Stil (Jiyuka). Unter Anleitung gestalten die Teilnehmenden mit Pflanzen und Blumen schrittweise ihr eigenes Ikebana.

Bitte mitbringen:
Flache Schale (Keramik o.ä.) mit Durchmesser mind. 20 cm, Randhöhe mind. 4 cm.
Keramikgefäße können auch im Kurs erworben werden.
Blumen- oder Gartenschere, japanischen Blumenigel (im Kurs käuflich), kl. Handtuch, Eimer, Schreibzeug

Wann: Freitag, 4. August  und  Samstag, 5. August  2017 jeweils von  15.00 – 18.15 Uhr (inkl. Pause)

Wo: Evangelisches Gemeindezentrum Sommerhausen, Kirchplatz

Kosten:  je 20,-- €, zzgl. 3,-- € Blumengeld

Anmeldung bis 02.08.2017 (max. 10 TN)  und Informationen unter martina.r.schmoll@gmail.com oder Tel. 0851- 4909220 oder 0175 - 6242595

Leitung: Martina Schmoll, Passau, Ikebana-Lehrerin der Ikenobo-Schule

Allgemeine Informationen zur Sommerakademie finden Sie hier.

Zurück