Sommerakademie: Lesung "Aishas Abenteuer im fernen Malaya"

-

Aisha ist ein junges Mädchen von sieben Jahren aus einem kleinen Dorf in Malaysia und erlebt in der dortigen Natur wunderbare Abenteuer. Sie findet viele neue Freunde, wie den kleinen Krebs Ketam oder die Eidechse Lissi. 
Die 13 Geschichten dieses Buches eigenen sich zum Vor- und Selberlesen für Kinder und Erwachsene jeden Alters. Die Autorin vermag es ungezwungen und gefühlvoll neben den spannenden Abenteuergeschichten den jungen und älteren Lesern Umweltschutz und Respekt vor Tieren näher zu bringen. Sich mehr in die Natur einzufühlen und sie zu verstehen ist Ihr ein besonderes Anliegen.

Sylvia Angelika Oelwein, Jahrgang 1949, Mutter von drei Kindern, verbrachte einige Jahre in Südostasien und lernte dort besonders Malaysia und seine Menschen zu schätzen. Ebenso lebte sie in Südafrika, Amerika und in der Schweiz; die letzten Jahre noch auf den Kanarischen Inseln. Sie nahm von jeder Kultur etwas mit, was ihrem Herzen entsprach. Jetzt lebt sie in Unterfranken und versucht, das Erlebte in den deutschen Alltag zu integrieren.

Veranstaltungsort: Gemeindezentrum, 97286 Sommerhausen

Wann: 06.08.2017 15.00 - 16.00 Uhr

Kosten: frei

Über Spenden für mein Projekt zur Erhaltung der Dschungel Malaysias würde ich mich freuen. Es werden auch Bücher und Hörbücher zum Verkauf angeboten, in deutsch, englisch, spanisch, norwegisch und malaysisch.

Autorin: Sylvia Oelwein (Schauspielerin, Gästeführerin)

Anmeldung: 0163/7301127

www.koechin-anna.de

Allgemeine Informationen zur Sommerakademie finden Sie hier.

Zurück